Führung

Führen virtueller Teams in Zeiten von Corona

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen habe ich mich entschieden, die Körpersprache Reihe zu pausieren und bin gezielt auf die Suche nach Tips Rund um virtuelle Führung gegangen. Fündig bin ich geworden.

Beginnen möchte ich mit einem Beitrag des Fürstenberg Instituts.

Führen an sich ist schon nicht einfach, das Führen von virtuellen Teams stellt seit Jahren für viele eine besondere Herausforderung dar. In der aktuellen Situation stehen nun viele Führungskräfte vor dieser Aufgabe – ohne sich darauf wirklich vorbereiten zu können. Steffen Burger, Trainer und Berater am Fürstenberg Institut, gibt Tipps, wie Führen in Zeiten von COVID-19 gelingen kann.

Herzlichst, Jessica

0 Kommentare zu “Führen virtueller Teams in Zeiten von Corona

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: