Befähigung

Besichtigung: FAKE. Die ganze Wahrheit

Das Stapferhaus hat wieder eine neue Ausstellung. Ich habe es bereits mehrmals besucht und so auch diese Ausstellung. Der SKO organisiert diese spannende Führung mit anschliessenden Apéro-Riche und gemeinsamen Netzwerken.

Fake-News, Fake-Profile und Fake-Produkte. Konzerne, die schummeln. Sportler, die dopen. Politiker, die nicht die Wahrheit sagen — so viel Fake wie heute war noch nie. Und wir sind mittendrin. Und fragen uns: Was ist echt, was ist wahr und was gelogen? Wem können wir, wem sollten wir vertrauen?

Für die Ausstellung FAKE verwandelt sich das Stapferhaus in das Amt für die ganze Wahrheit. Darin sind wir eingeladen, den Lügen auf den Zahn und der Wahrheit den Puls zu fühlen. Wir haben zusammen zu entscheiden, welche Lügen wichtig, welche nötig und welche tödlich sind.Der begleitete Rundgang dauert ca. 70 Minuten, er beinhaltet einen Schwerpunkt, die Räume werden mit der Gruppe besucht und gewisse Themen in den Vordergrund gestellt, man diskutiert und taucht zusammen in Themen ein.

Sich anmelden können Sie hier.

Herzlichst, Jessica

0 Kommentare zu “Besichtigung: FAKE. Die ganze Wahrheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: